Gewindemuffen

Zum Anbau der Thermoelemente am Prozess werden Anschlagflansche oder Gewindemuffen verwendet.

Gewindemuffen werden mit ihrem Anschlussgewinde am Prozess eingeschraubt. Die asbestfreie Faserstoffdichtung kann bis 400 °C eingesetzt werden.

Die Bezeichnung dieses Produktes setzt sich zusammen aus Bauteilbezeichnung, Gewindegröße und Nenngröße.

Beispiel: Gewindemuffe-G3/4-10

Abb.1