doctype RÖSSEL Messtechnik Dresden

RÖSSEL-Messtechnik Dresden

RÖSSEL-Messtechnik wurde 1945 in Dresden gegründet. Mit der Produktion hochwertiger Temperatursensoren und meteorologischer Geräte wurde der Grundstein gelegt für den Erfolg und den heutigen Ruf des Unternehmens als renommierter Hersteller von hochwertigen Präzisionsgeräten.

Mit Gründung der damaligen DDR wurde das Unternehmen verstaatlicht und den VEB Geräte- und Reglerwerken Teltrow zugeteilt. Der Gründer und Namensgeber des Unternehmens siedelte frühzeitig in die BRD über und baute in Werne an der Lippe das Unternehmen neu auf, wo es seit 1961 als Lieferant für Temperatursensoren die Industrien versorgte.

Mit der Auflösung der DDR, der Rückführung der Länder in die Bundesrepublik und der folgenden Reprivatisierung der Unternehmen konnte der Standort Dresden wieder zum Unternehmen RÖSSEL-Messtechnik zurückgeführt werden. Seitdem betreut man gemeinsam die innerdeutsche Industrie, sowie angestammte Kunden im Ausland.

Im Jahr 2012 konnte nun der Grundstein für einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte gelegt werden. Der Standort Dresden konnte sein mittlerweile zu eng gewordenes Firmengebäude in der Spenerstraße verlassen und in ein neu geschaffenes Areal im Industriegebiet Reick umziehen. Vom neuen Standort im Seidnitzer Weg kann nun RÖSSEL-Messtechnik Dresden expansiv wachsen und durch den Ausbau von technischen Möglichkeiten den Anforderungen der Kunden aus der Industrie und Forschung folgen, wie auch innovativ Anregungen und neue Produkte entwickeln.

                    h 

Mantellager                    Montage